• Home
  • Archiv
  • Archiv bis Ende 2018

Fotogalerie

15. Stiftungsversammlung


Die 15. Stiftungsversammlung fand am 26.06.2015 im KWA Parkstift Aeskulap
in netter Atmosphäre statt.

Leon (11) und Marius (10) Siegenthaler empfingen die Stifter und Gäste am Piano und zeigten ihr besonderes Talent mit ihren Musikbeiträgen.
Direktor Andreas Lorz hieß die Anwesenden herzlich willkommen. Vorstandsmitglieder berichteten dem aufmerksamen Publikum über ihre Tätigkeiten und die finanzielle Situation  unserer Stiftung.
Beiratsvorsitzender Alfred Möller dankte dem Vorstand für seine Arbeit.

Festredner war Stephan Kolb. Titel seines Vortrages
"Bad Nauheim und seine jüdischen Bürger  -  Aufstieg, Exodus und Deportation".

Das Vortragsthema war u.a. gewählt worden, weil es in enger Verbindung zur  gerade gestarteten Spendenaktion für das Holocaust Erinnerungsmal stand.

Die nachfolgenden Fotos stammen von Frau Hausmanns, bei der wir uns herzlich für die Freigabe bedanken.
Zum Vergrößern der Fotos bitte in Bild klicken.

Angebote/Verkauf

Aus der Feder von Heinrich Burk

Burk Bennemann    
    Satirische Kurstadt-Anekdoten der zwanziger
    und dreißiger Jahre

    Kaufpreis 10 Euro 
   

 

 

      
Burk Bomans gr   
 
    
Die wichtigsten Stationen im Leben Heribert
    Bomans in Prosa und Versen

    Kaufpreis 10 Euro


 

 



Vom Altmeister der deutschen Heraldik Heinz Ritt 
          
Wappen 


    
    Aufwendig gestalteter Sonderdruck mit den
    Wappen der Stadt und der Stadtteile 

    Kaufpreis 25 Euro  
 


 
Alle Angebote können beim Büro der Bürgerstiftung bestellt werden,
u.a. erreichbar über den Menüpunkt "Kontakte" dieser Internetseite

Entwicklung

Vom Anfang bis zur Gründung unserer Bürgerstiftung

Herr Ruppert, geschäftsführendes Vorstandsmitglied unserer Stiftung, beschreibt in der nachfolgenden Aufstellung, wer, was und wann getan hat, um die Idee und Gründung einer Bürgerstiftung in Bad Nauheim voranzutreiben.

Pdf Der Weg zur Bürgerstiftung "Ein Herz für Bad Nauheim"