18. Stiftungsversammlung

Am 23.03.2018 fand ab 18 Uhr unsere 18. Stiftungsversammlung in der VIP Lounge des EC Bad Nauheim statt.
25 Stifter/innen nutzten die Gelegenheit zur Information aus erster Hand.
Präsident Jürgen Burdak begrüßte die anwesenden Stifter/innen, die Gäste, Herrn Andreas Ortwein, Geschäftsführer der EC Bad Nauheim GmbH und Frau Dagmar Hofmann von der Musikgruppe "Saitensprünge", die uns mehrmals am Abend mit gekonnten Harfenklängen erfreute.

Nach der Begrüßung sprach Andreas Ortwein über den Eissport in und für Bad Nauheim, die DEL2, die Jugendarbeit des Clubs weit über die Grenzen Bad Nauheims hinaus und die Hallennutzung durch die vielen begeisterten Schlittschuhläufer. Sicherlich nahm der eine oder andere Zuhörer neue Erkenntnis mit über die Arbeit der haupt- und ehrenamtlich Tätigen in den Reihen des EC und das positive Wirken des Vereins.
Die Stifter/innen freuten sich über die angekündigte Spende des EC aus dem Weihnachtssingen 2017 über 1.500 Euro an unsere Stiftung.

Gemäß der Tagesordnung begann nach dem interessanten Vortrag von A. Ortwein die eigentliche Stiftungsversammlung. Stiftungsratsvorsitzender Alfred Möller dankte den Anwesenden für ihr Erscheinen trotz der vielfältigen anderen Veranstaltungen, berichtete über die Prüfung der Vorstandsarbeit durch den Stiftungsrat und lobte und ermunterte den Vorstand seine Arbeit mit Engagement fortzusetzen.
Sie erreichen Fotos von der Stiftungsversammlung und weitere Informationen durch das Klicken auf den Kasten "Weiterlesen".

Weiterlesen

Terminplanung für 2018

Vorstandssitzungen
08.01., 12.02., 12.03., 09.04., 14.05., 11.06., 09.07., 13.08., 10.09., 08.10., 12.11. und 10.12.2018
im Hotel "Rosenau, Beginn jeweils um 18 Uhr

Gemeinsame Sitzung von Vorstand und Stiftungsbeirat
12. Februar 2018 nach Vorstandssitzung

18. Siftungsversammlung
23. März 2018, Eisstadion, ECBN VIP Lounge, ab 18 Uhr

Veranstaltung zum Tag der Bürgerstiftungen mit Ehrenpreisverleihung
3. Oktober 2018, Ort und Beginn noch offen

 

 

"Amerikanische Spuren in Bad Nauheim", Teil 2

Am Freitag, den 17.11.2017 stellte unsere Bürgerstiftung als Herausgeber zusammen mit Autorin Brigitte Faatz und Co-Autor Armin Häfner im Rathaus den 2. Teil der Schriftreihe "Amerikanische Spuren in Bad Nauheim" der Öffentlichkeit vor. Zur Präsentation erschienen waren mehrere Vertreter der Presse, Stadtverordnetenvorsteher Herr Gerhard Hahn, Bürgermeister Klaus Kreß, 1. Stadtrat Peter Krank, Magistratsmitglieder, Stadtverordnete und Sponsoren sowie die Unterstützer Dr. J. Provan und J. Steinweden.

Günter Hummel, Vizepräsident der Bürgerstiftung begrüßte die Gäste und bedankte sich zusammen mit Armin Häfner bei den Sponsoren für ihre großzügigen
finanziellen Unterstützungen, die die Realisierung des Projektes erst ermöglichten. Armin Häfner verlas ein Grußwort von Staatsminister Axel Wintermeyer aus Wiesbaden.
Als Ehrengast begrüßte A. Häfner, Präsident unserer Bürgerstiftung a.D., Frau Helen Patton, Enkelin des Vier-Sterne Generals der US Army George Smith Patton jr.  In dem jetzt erschienenen 2. Teil der auf 4 Bände geplanten Reihe zur jüngeren Stadtgeschichte nimmt das Kapitel über den Aufenthalt des Generals in Bad Nauheim einen breiten Raum ein.

Weiterlesen

Benefiz-Weihnachtssingen beim EC Bad Nauheim

Am Donnerstag, dem 21.12.2017 findet das diesjährige Benefiz-Weihnachtssingen beim EC Bad Nauheim statt.
Einlass ab 17.45 Uhr, Beginn um 18.30 Uhr und geplantes Ende gegen 19.456 Uhr.  Eintritt ist frei.

Alle Einnahmen und Spenden der Veranstaltung kommen den drei regionalen Institutionen/Vereinen zugute:
-  Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder, Gießen e.V.,
-  Behindertenhilfe Wetteraukreis GmbH,
-  Bürgerstiftung "Ein Herz für Bad Nauheim" und
-  Bürgerinitiative Altenselbsthilfe Bad Nauheim e.V.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Stifter und Stifterinnen an der Benefizveranstaltung teilnehmen würden.

Weiterlesen

ECBN spendet 1.000 € für Bürgerstiftung

Gemeinsam helfen und für einander da sein, das ist das übergreifende Motto unserer Bürgerstiftung. Diese Idee veranlaßte den Vorstand
der "Eishockey Cracks Bad Nauheim", sich unsere Arbeit etwas näher anzusehen, denn es war noch Geld im Pott vom letztjährigen
Weihnachtssingen im Eisstadion und vom Losverkauf bei der Saisoneröffnung. Erfreulicherweise empfand man unser bürgerschaftliches
Engagement und unser transparentes Wirken für Bad Nauheim und seine Bürger
so überzeugend, dass der ECBN sich entschloss, uns mit
1.000 Euro zu unterstützen.

Die Scheckübergabe fand am 27.10.2017 im Colonel-Knight-Stadion in der Pause zwischen dem 1. und 2. Drittel des Eishockey-
spiels zwischen dem ECBN und den Lausitzer Füchsen statt. Vier mutige Vorstandsmitglieder unserer Bürgerstiftung wagten sich
für die
Übergabe des "Preisgeldes" auf die glatte Fläche und verließen diese mit strahlenden Gesichtern.
Der Gesamtvorstand bedankte sich herzlich für die finanzielle und ideelle Unterstützung und die Bewirtung im VIP-Bereich und wünscht
dem Verein und seine Fans viele erfolgreiche Spiele in der DEL 2.

Hinweisen möchten wir auf das kommende ECBN-Weihnachtssingen am 21.12.2017, dessen Einnahmen wiederum für karitative
Projekte verwendet werden soll. ECBN und wir hoffen auf große Beteiligung.

Spendenscheckübergabe:  v.l.n.r. Klaus Ruppert, Günter Hummel, Ulrike Basler-Kaiser (alle BST), Lothar Frank (ECBN), Jürgen Burdak (BST)
und Andreas Ortwein (ECBN).   Wir danken Johanna Straube vom ECBN für das gelungende Foto.

EC Spende 2017 10 27 mit KR 1024

  • 1
  • 2